Technologie

    PREPRESS

CTP-Belichter

Heidelberg Suprasetter A105

Ein Gerät zur Fertigung von Druckplatten (Offsetdruckplatten) mit Hilfe der Laserstrahl-Belichtung.
Die Popularität verdankt das Gerät seiner Leistung, und die hohe Qualität und Reproduktionstreue haben ihm Anerkennung in der Branche verschafft.

  • Plattenformat: 930 x 1,055 mm
  • Kapazität: 12 Platten/h
technologie_spektrofotometr

Spektrophotometer

X-Rite i1Basic Pro 2

Das populärste Gerät zur Messung der Druckfarbe, das auf dem graphischen Markt erhältlich ist. Aufgrund seiner hohen Arbeitspräzision findet es auch bei der Kalibrierung der Drucker oder Monitore Anwendung.

technologie_probkowanie

Testdrucker

EPSON StylusPro 7980

Für die Stabilität der Testdrucke sind die Original-Tinten von Epson und das zertifizierte Proofpapier mit dem Logo von Heidelberg (Fogra- Proofstandard) verantwortlich.
Das Gerät wird regelmäßig mit Hilfe des Spektrophotometers X-Rite i1Basic Pro 2 kalibriert und linearisiert.
Bei jedem Austausch der Tinte oder des Papiers werden diese Prozesse wiederholt.

  • 8 Basisfarben für eine möglichst naturgetreue Farbwiedergabe
  • Druckauflösung: 2.880 x 1.440 DPI
  • maximale Papierbreite: 24" (61,0 cm)
  • Druck entsprechend dem Proofstandard Fogra39L
  • sehr getreue Simulation von Druckerzeugnissen, die in Übereinstimmung mit dem führenden Standard ISO 12647-2:2007 gefertigt werden

OFFSETDRUCK

technologie_drukowanie

Druckstraße (2 Stück)

Heidelberg Speedmaster CD 102 6+LX2 (NEU))

Heidelberg Speedmaster CD 102 6+L

Wir verfügen über zwei sechsfarbige Druckmaschinen, Fabrikat unseres langjährigen Partners und Leaders auf dem graphischen Markt, der Fa. Heidelberg, von denen die neueste im April 2015 in Betrieb genommen wurde.
Die reale Gesamtkapazität unserer Druckmaschinen beträgt über 2 Millionen Verpackungen oder über 6,5 Millionen Etiketten bei großvolumigen Aufträgen während einer 8- stündigen Schicht.
Beide Maschinen werden überwacht durch das Heidelberg Prinect Image Control System, welches den gesamten Bogen in 50 Millionen Punkten misst. Das System sorgt für eine aktive Kontrolle der Farbtreue der Druckerzeugnisse gemäß dem vorgegebenen Muster und ermöglicht eine Korrektur der Maschineneinstellungen in Übereinstimmung mit dem geltenden Standard (z.B. mit der von uns angewandten Norm ISO 12647-2:2007).

  • 6 Farben + Dispersionslack
  • Kapazität: bis zu 15 000 Bögen/h
  • Bogen-Format maximal: 720 x 1020 mm (B1), minimal: 340 x 480 mm

UV-LACKIERUNG

Heidelberg Speedmaster 102 ZP 2+L

Die dedizierte Lösung für UV-Lackierung (im Offsetverfahren) ermöglicht eine effiziente Auftragung einer sehr gleichmäßigen Lackschicht. Im Falle einer Spotlackierung wird anstatt des Gummituchs eine Polymerplatte verwendet (diese Lösung garantiert eine höhere Passpräzision bei gleichzeitiger Erhaltung der hohen Qualität der Lackoberfläche).

  • Kapazität: bis zu 7 000 Bögen/h
  • Bogen-Format max.-min.: 720 x 1020 mm (B1) - 340 x 480 mm

STANZEN UND HEISSPRÄGUNG (Vergoldung)

technologie_sztanco_zlociarka

IMG Brausse (2 Stück)

IMG Brausse 1050 SF

IMG Brausse 1050 SEF

Die Hybrid-Technologie von IMG Brausse, einem Unternehmen der Gruppe Bobst - des Marktführers im Bereich der Stanz- und Vergoldungsmaschinen, ermöglicht das Stanzen und Heißprägen (hot stamping) auf der gleichen Maschine. Dank der Möglichkeit, fertige Montageplatten mit Heißprägestempeln anzuwenden, kann die Rüstung der Maschine für den jeweiligen Auftrag sehr schnell erfolgen. Beide Geräte sind mit einem Modul zum Sammeln der Stanzabfälle ausgestattet. Dank all dieser Lösungen verkürzt sich die Auftragsausführungszeit bedeutend, und die Qualität der Verpackungen bleibt sehr hoch.

  • Kapazität: bis zu 7 500 Bögen/h
  • Bogen-Format maximal: 750 x 1050 mm (B1), minimal: 360 x 400 mm
  • Stanzen sowie konvexes und konkaves Prägen, mit oder ohne Heißprägefolie
  • verarbeitetes Material: Papier (ab 80 g/m2), Vollpappe (bis 1600 g/m2), Wellpappe (bis 4 mm Stärke), Kunststoff (Polyethylen, Polypropylen - bis 0,6 mm Stärke)

FENSTEREINKLEBEN

technologie_okienkarka

Kohmann F-1100/2 Universal II (NEU)

Die Fenstereinklebemaschine des deutschen Herstellers wurde mit dem Gedanken an die Leistung (2 Fertigungslinien) und hohe Einklebepräzision (bis 1 mm) entwickelt. Die Computer-Steuerung sorgt für eine hohe Arbeitskultur und ermöglicht einen schnellen Beginn und Beendigung der Produktion. Dank dem Kontrolleur des Materialstaus und der antistatischen Einrichtung können ungeplante Produktionsunterbrechungen verhindert werden.

  • Kapazität bis zu 72 000 Fenstern/h
  • Maße der Verpackung: von 100x80 mm bis 1020x1120 mm
  • Maße des eingeklebten Fensters: von 60x30 mm bis 720x840 mm
  • Foliendicke: von 0,03 bis 0,3 mm
  • verarbeitetes Material: Vollpappe (von 200 bis 2000 g/m2), Wellpappe (bis 6 mm Stärke)

SCHNEIDEN

Perfecta 115 TVC (2 Stück) & Polar 78 ES

Die Geräte der deutschen Marken Perfecta und Polar sind bekannt für ihre Zuverlässigkeit und besitzen eine Reihe von Erleichterungen für den Benutzer: von Lufttischen, die die Positionierung der Bögen erleichtern, über die Möglichkeit, die Schneidprogramme für die einzelnen Aufträge zu speichern, bis hin zum Schutz vor gefährlicher unkontrollierter Ingangsetzung des Messers. Dank der Präzision und der Automatisierung des Schneideprozesses ermöglichen diese Maschinen ein schnelles und präzises Schneiden der Etiketten.

  • maximale Breite des geschnittenen Bogens: 1150 mm / 780 mm
  • verarbeitetes Material: Papier, Vollpappe, Folie

KLEBEN

technologie_sklejarka

IMG Brausse TB 1100-C3

Ein unerlässlicher Bestandteil der Produktionsausrüstung aufgrund der intelligenten Steuerung der Förderbänder und des hochpräzisen Klebesystems, welches die Lieferung einer reproduzierbaren und sauberen Verpackung ermöglicht.

  • Förderband-Geschwindigkeit: bis 325 m/min, die reale Kapazität ist von der Art der Verpackung abhängig
  • Verpackungsmaße: 145 x 55 mm - 1100 x 1100 mm
  • straight-line, double-wall, crash-lock bottom boxes
  • verarbeitetes Material: Vollpappe (bis 800 g/m2), Wellpappe (bis zur E-Welle)